Weide. Anforderungen an Biobetriebe

Aufgrund großer Nachfrage Wiederholung der Info-Veranstaltung!

Wie sind die Weideerfordernisse ab 2022 geregelt und umzusetzen?

Die Interpretation der EU Bio-Verordnung mit den veröffentlichen Erlässen des Bundesministeriums zum Thema Weidehaltung von Pflanzenfressern auf Biobetrieben stellt viele vor beachtliche Herausforderungen.

Um die festgelegten Regelungen und erforderliche Anpassungen der Praxis ab nächstem Jahr vorzustellen und zu diskutieren bieten wir exklusiv für die BIO AUSTRIA Mitglieder unseren Online – Jour Fixe zu diesem Thema an.

Mittwoch 3. November 2021, um 19:30 Uhr

Programm:

  • Umsetzung der Weideerfordernisse lt. EU Bio Verordnung bzw. der  österr. Festlegungen
    • Präsentation der künftig geltenden Rechtslage
    • Fragebeantwortung und Diskussion
  • Ausblick, Allfälliges

Anmeldung bitte spätestens bis 3. November, mittags! per mail an

bernhard.altenburger@bio-austria.at

Nach der Anmeldung wird ein Link zum Einstieg in die Veranstaltung zugeschickt.

die verwendete Plattform ist Zoom! (wenn noch nicht auf dem Rechner, bitte gleich installieren!)

Wir freuen uns, wenn Viele dabei sind, um diese wichtigen Informationen aus erster Hand abzuholen!
Der Vorstand von BIO AUSTRIA Salzburg und das Beraterteam.

Markus Danner

Das könnte dich auch interessieren!

One thought on “Weide. Anforderungen an Biobetriebe

  1. Super das es keine Vorankündigung gegeben hat habe an diesen Tag jetzt die Gründungsversammlung der Wassergenossenschaft angesetzt einige Bauern und ich sind jetzt auf der Gründungsversammlung und können nicht Teilnehmen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: